Deine Ausbildung
bei BVB.net

Du suchst eine Berufsausbildung mit Hand und Fuß?
Wir haben da was für dich!

Ob im Fahrdienst oder in der Werkstatt, bei BVB.net bieten wir dir eine qualitativ hochwertige betriebliche Ausbildung mit vielen Vorteilen.

ellipse 13
IMG 2740 1
BVB 100424 FotoCaroHoene 1171
Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)
3,5-jährige Ausbildung
Warten und Reparieren von Omnibussen
Elektronik, Mechanik, Karosserie, Sonderausstattungen
Derzeit keine Bewerbung möglich
Previous slide
Next slide

BVB.net – Bus Verkehr Berlin KG

Dynamisches Unternehmen

BVB.net vereint Stabilität und Identität eines traditionellen Familienunternehmens mit der Dynamik eines wachsenden mittelständischen Dienstleisters mit flachen Hierarchien. Bei uns findest du einen sicheren und zukunftsfähigen Ausbildungsplatz als Grundlage für deine Karriere.

BVB.net ist das einzige private Busunternehmen in Berlin, das Fachkräfte im Fahrbetrieb ausbildet. Die Ausbildung zur Berufskraftfahrer:in haben wir überhaupt als einziges Busunternehmen in der Hauptstadt im Angebot. Wenn du also als Busfahrer:in in Berlin durchstarten willst, dann ist BVB.net genau der richtige Ort für deine Ausbildung!

Wir bieten...

Fundierte Ausbildung

interessant, praxisnah und vielseitig, engagierte Ausbilder:innen, umfassende Wissensvermittlung

Ausbildungsvergütung

feste Ausbildungsvergütung, die mit jedem Ausbildungsjahr ansteigt

Übernahmemöglichkeit

nach erfolgreicher Ausbildung Chance auf ein festes (unbefristetes) Arbeitsverhältnis bei BVB.net

Und noch mehr...

Busführerschein inklusive

Kostenübernahme für den Erwerb des Führerscheins der Klassen D und DE (auch für Werkstattpersonal)

Möglichkeit zur Verkürzung

Ausbildung kann verkürzt werden (auf Wunsch und bei Erfüllung der jeweiligen Voraussetzungen)

Top Ausstattung

z.B. iPad zu deiner freien Verfügung
(im Job, in der Berufsschule und privat)

BKF = Berufskraftfahrer:in / FIF = Fachkraft im Fahrbetrieb / NFZ = Kraftfahrzeugmechatroniker:in mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik

  • BKF
  • FIF
  • NFZ
Welche Ausbildung ist die richtige für dich?BKFFIFNFZ
Welche Ausbildung ist die richtige für dich?
Start: Sept 24
Sept 24
Sept 24
Mindestalter17 Jahre17 Jahre
Schulabschlusserweiterten Hauptschul- oder gleichwertiger SchulabschlussMittlere Reife oder gleichwertiger SchulabschlussMittlere Reife oder Abitur
StärkenFreundlichkeit, Reisebereitschaft und FlexibilitätOrganisationstalent, Freundlichkeit, Reiselust und FlexibilitätMathematik, Technik und Physik
InteressenFahrzeuge, Technik, Umgang mit MenschenFahrzeuge, Menschen, PC/Office, OrganisationHandwerk, technische Geräte/Maschinen
Ausbildungsdauer3 Jahre
(auf Wunsch verkürzbar)
3 Jahre
(auf Wunsch verkürzbar)
3,5 Jahre
(auf Wunsch verkürzbar)
TheorieGeorg-Schlesinger-Schule in Berlin ReinickendorfGeorg-Schlesinger-Schule in Berlin ReinickendorfOberstufenzentrum Kraftfahrzeugtechnik in Berlin Charlottenburg
IHK/HWK Abschluss
Infos & BewerbenInfos & Bewerbenbald wieder

So läuft unser Bewerbungsverfahren für einen Ausbildungsplatz

1

Schritt 1

Bewerbung online
an uns senden

2

Schritt 2

Einladung zum
Online-Test

3

Schritt 3

Persönliches Gespräch
auf unserem Betriebshof​

4

Schritt 4

Praktikum
(ca. 1-5 Tage möglich)

5

Schritt 5

Vertragsunterzeichnung –
und es kann losgehen!

Collage Website 1

Alles klar?
Hier geht es zur Bewerbung

Noch Fragen?
Unser Personalteam hilft gern weiter

Eindrücke aus dem Ausbildungsalltag

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Schau hinter die Kulissen der Ausbildung:

Auf unserem Instagram-Kanal @bvbnet bekommst du spannende Einblicke.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ausbildung bei BVB.net: Die Talentsuche geht weiter

Dezember 2023

Auf der Zielgeraden des Jahres gewann die Suche nach Nachwuchstalenten für das Ausbildungsjahr 2024 noch einmal an Fahrt. Das Team BVB.net engagierte sich, jungen Menschen einen näheren Einblick in unser Unternehmen und die Ausbildungsmöglichkeiten z.B. als Berufskraftfahrer:in zu geben. Die gezielte Suche nach neuen Auszubildenden sowie der intensive Austausch mit jungen Talenten, insbesondere auch solchen, die sich für eine Karriere als Busfahrer:in interessieren, standen bei den Aktionstagen an erster Stelle. Wir sind davon überzeugt, dass die Investition in die Ausbildung junger Menschen, sei es als Mechatroniker:in oder Busfahrer:in, der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft in unserer Branche ist.

Stuzubi Messe 2023

Im Oktober gelang uns ein erfolgreicher Auftritt bei der Stuzubi-Ausbildungsmesse in Berlin. Wir präsentierten uns als attraktiver Arbeitgeber in Berlin für angehende Talente des Jahrgangs 2024. Der von einem engagierten Team betreute BVB.net Messestand bot Raum für informative Gespräche und erste Einblicke in unsere vielfältigen Ausbildungsangebote, einschließlich der Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d). Die positive Resonanz bestärkte uns in unserem Engagement, motivierte und zukunftsorientierte Auszubildende, für den Beruf des Busfahrers zu begeistern. Wir freuen uns darauf, engagierte Talente für eine erfolgreiche Ausbildung bei BVB.net zu gewinnen und gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Ausbildungsmesse Stuzubi

Schnuppertag 2023

Im Dezember konnten wir mit dem BVB.net Ausbildungs-Schnuppertag erstmals einen hautnahen Einblick hinter unsere Kulissen ermöglichen. Teilnehmende konnten durch einen abwechslungsreichen Mix aus Theorie und Praxis nicht nur Wissenswertes über unser Unternehmen erfahren, sondern auch aktiv in verschiedene Arbeitsbereiche eintauchen. So konnten sie sowohl das Steuer unseres Ausbildungsbusses als auch Werkzeuge selbst in die Hand nehmen und sich persönlich mit uns austauschen. Diese Veranstaltung bot interessierten die Möglichkeit, mehr über unsere umfassenden Ausbildungsangebote zu erfahren, darunter auch die Ausbildung zum Berufskraftfahrer.

Ausbildungs-Schnuppertag bei BVB.net

Für fünf motivierte Talente beginnt bei BVB.net die berufliche Reise

September 2023
Neue Azubis bei BVB.net

Am 1. September 2023 startete ein neuer Ausbildungsjahrgang bei BVB.net – Bus Verkehr Berlin KG, dem größten privaten Busunternehmen der Region.

Die Ausbilder Yannick Ziebold (links im Bild) und Thomas Müller (rechts im Bild) begrüßen fünf neue Auszubildende bei BVB.net

Sieben Auszubildende haben in diesem Jahr bereits erfolgreich ihre Ausbildung bei uns abgeschlossen. Nun treten drei junge Menschen die Ausbildung zur Berufskraftfahrer:in im Personenverkehr an, während zwei weitere ihre Ausbildung zur Kraftfahrzeugmechatroniker:in für Nutzfahrzeugtechnik beginnen. In den kommenden rund drei Jahren werden sie umfassende Fachkenntnisse in Theorie und Praxis erlangen, um zu Expert:innen in ihren Berufen heranzuwachsen.

Seit 2010 haben mehr als 40 junge Erwachsene ihre Erstausbildung bei BVB.net erfolgreich absolviert. Wir bieten eine fundierte Ausbildung in drei unterschiedlichen Berufen an. Die Ausbildung ist praxisnah, vielseitig und bietet den jungen Menschen ansprechende berufliche Perspektiven. Nach erfolgreicher Ausbildung bietet BVB.net den Auszubildenden in der Regel direkt ein festes (unbefristetes) Arbeitsverhältnis an. Ein integraler Bestandteil unserer Ausbildung ist die Übernahme der Kosten für den Erwerb des Busführerscheins der Klassen D/DE, auch für das Werkstattpersonal.

Bus Verkehr Berlin KG bietet die dreijährige Erstausbildung für Busfahrer:innen als einziges privates Busunternehmen in Berlin an. Insbesondere die Qualifikation im Beruf der Berufskraftfahrer:innen im Personenverkehr erfolgt ausschließlich durch unser Unternehmen in der Hauptstadt.

Claudio Kastner, Geschäftsführer BVB.net: “Die Ausbildung hat für uns hohe Priorität. So schaffen wir nicht nur Perspektiven für junge Menschen, sondern stellen unser Unternehmen auch für die Zukunft auf. Angesichts des prognostizierten Fachkräftemangels unserer Branche von rund 87.000 Personen bis zum Jahr 2030 leisten wir durch unsere Ausbildungsinitiativen einen aktiven Beitrag, um dem entgegenzuwirken.”

Die Auszubildenden werden von Anfang bis Ende ihres ersten beruflichen Streckenabschnitts von erfahrenen und engagierten Ausbilder:innen begleitet.

Thomas Müller, Ausbilder Fahrpersonal und Verkehrsmeister bei BVB.net: “Die heutigen Auszubildenden sind die Zukunft des Fahrpersonals. Wir legen besonderen Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die nicht nur den Umgang mit Fahrzeugen und Technik, sondern auch die wirtschaftlichen und zwischenmenschlichen Aspekte im beruflichen Kontext vermittelt.”

Yannick Zielbold, Ausbilder und Werkstattmeister bei BVB.net: “Bei uns in der Buswerkstatt setzen wir auf Technik und Talente. Von Tag 1 an sind unsere Auszubildenden aktiv in den Werkstattbetrieb eingebunden, was ihnen ein tiefes Verständnis für die zunehmend digitale Bustechnik vermittelt. Nach rund dreieinhalb Jahren sind sie dann bestens vorbereitet auf ihre Gesellenprüfung.”

Aus- und Weiterbildung sind uns wichtig!

März 2023
Ausbildung Werkstatt

Geselle Jonathan (links im Bild) zusammen mit seinem Ausbilder Yannick (rechts im Bild) – nach bestandener Abschlussprüfung ist Jonathan nun fest im Werkstatt-Team von BVB.net tätig.

Wir gratulieren unserem Kollegen Jonathan zum erfolgreich bestandenen Abschluss!

2019 war er bei uns als Auszubildender in der hauseigenen Werkstatt gestartet.

3,5 Jahre, zwei Gesellenprüfungen (mit jeweils theoretischem und praktischem Anteil) und zahlreiche Fahrzeugreparaturen später darf er sich seit Anfang 2023 nun Kraftfahrzeugmechatroniker mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik nennen.

Wir haben ihn gefragt, was ihm in seiner Ausbildungszeit am besten gefallen hat: 

1. Das Arbeitsklima und das familiäre Miteinander.

2. Die Möglichkeit, fachlich über den Tellerrand zu schauen.

3. Natürlich die Fahrzeuge und ihre Technik. 

Jonathan im Bus Ausbildung Werkstatt

Jonathan in seinem Element: Hier arbeitet er gerade an der Elektrik eines unserer ÖPNV-Busse. Durch Weiterbildungen möchte er sich auf das Thema Multimedia und Fahrzeugelektrik spezialisieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kalle Koschinsky hat es schon ausprobiert. Mach es wie Kalle und fahre unseren Bus – Bewirb dich jetzt!

Noch mehr Einblicke und Hintergründe:
BVB.net auf Social Media

Noch Fragen? Unser Personalteam hilft gern weiter!

Kontakt zum Personalteam:

Telefon: 030 / 68 38 91 64
E-Mail: jobs@bvb.net

Sag es weiter! Teile diese Seite mit Freunden:
E-Mail
Facebook
WhatsApp
Telegram

Danke für Ihr Interesse
an einer Karriere bei BVB.net

Unser Personalteam wird sich schnellstmöglich zurückmelden.

In der Zwischenzeit: Für Bewerbungen im Bereich Fahrpersonal haben wir in unserem FAQ-Bereich viele Antworten auf häufige Fragen zusammengestellt.